Vita Dr. med. dent. Helena Bienas

Berufliche Ausbildung

2013                Staatsexamen an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br./ Deutschland

2013                Approbation als Zahnärztin

2011 - 2014     Forschung im Bereich Psychologie und Mundhygiene

2013                Preis des Arbeitskreises für Psychologie und Psychosomatik der DGZMK

2014                Assistenzzahnärztin in der Zahnarztpraxis Horst Dieterich/ Deutschland

2014                Promotion zum Dr. med. dent. unter Prof. Elmar Hellwig an der Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie
                        der Universität Freiburg i. Br.         

2015                Publikation im Journal of Clinical Periodontology

2014 - 2015    Assistenzzahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Marco Goppert/ Deutschland

2013 - 2015    Systematische Weiterbildung in der mikroskopischen Endodontie, der ästhetischen und funktionellen restaurativen Therapie                         und der computergestützten Zahnheilkunde

2015                Erlangung des Tätigkeitsschwerpunktes Funktionsdiagnostik und restaurative Therapie
                        (Landeszahnärztekammer Baden- Württemberg)

2015                Fachkunde Digitale Volumentomographie (DVT)

2016                Zahnärztin in der Zahnarztpraxis Dr. Stefan Paul/ Zürich und Zahnärztin im Zahnärzte Zentrum Lachen AG

2016                Auszeichnung mit dem „Young Esthetics Award“ der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin (DGÄZ). Die                         Auszeichnung wird einmal pro Jahr für „herausragende Leistungen in der Ästhetischen Zahnmedizin” an einen Zahnarzt oder                         Zahntechniker verliehen.

 Behandlungsschwerpunkte:

Ästhetik, Funktion, Rekonstruktive Zahnmedizin, Mikroskopische Endodontie